[Neuzugänge] #1

Da ich auf Arbeit zwar keine Buchhandlung, aber einen Rewe in der Nähe habe, bin ich natürlich oft geneigt, in deren Bücher-Ecke vorbeizuschauen. So auch heute, und natürlich bin ich wieder fündig geworden. 🙂

Jojo Moyes – „Eine Handvoll Worte“

Vor kurzem habe ich das, soweit mir bekannt, erfolgreichste Werk von Jojo Moyes gelesen: „Ein ganzes halbes Jahr“.
Da mir dieses Buch wirklich wahnsinnig gut gefallen hat, wollte ich mir den neuen Roman von dieser Autorin natürlich nicht entgehen lassen.

Amy Silver – „DU und ICH und all die Jahre“

Hier ist mir eigentlich eher das Cover ins Auge gestochen. Ich bezeichne mich ja gern als ‚Verpackungsmensch‘ – gefällt mir bei einem Produkt die Verpackung – in diesem Fall also das Buchcover – bin ich schnell geneigt, es zu kaufen…
Das findet mein Portemonnaie leider nicht ganz so toll, aber gut… Dagegen bin ich machtlos. ;D
Der Klappentext hat mir auch gefallen, ich habe auch ganz kurz reingelesen, scheint leichte Lektüre für zwischendurch zu sein, und ab und an muss man sich schließlich auch mal sowas gönnen. 🙂

 

EDIT: Zufall? Oder Schicksal? Ich habe „Eine Handvoll Worte“ vor Kurzem begonnen zu lesen, schlage die nächste Seite auf, und was kommt mir entgegen? Ein Lesezeichen. Nichts besonderes, aber der Roman der dort zu sehen war ließ mich schon stutzig werden:

Lesezeichen

Und jetzt schauen wir uns nochmal den zweiten Neuzugang an. Na? Richtig, es ist der auf dem Lesezeichen gezeigte.
Ich hab die Bücher unabhängig voneinander gekauft, zwar im selben Geschäft, aber nicht gezielt. Sie standen nicht mal nebeneinander. Schon komisch, oder? 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s